SAP Deutschland AG & Co. KGSAP Deutschland AG & Co. KG mit Hauptsitz in Walldorf, Baden, wurde am 1. Januar 2001 als rechtlich selbstständige Tochter der SAP AG gegründet. Der unternehmerische Fokus der SAP Deutschland AG & Co. KG liegt auf den Geschäftsfeldern Vertrieb, Beratung, Schulung und Marketing rund um das Produktportfolio der SAP AG in Deutschland. Unsere Geschichte ist geprägt durch kontinuierliches starkes Wachstum und innovative Ideen. SAP-Anwendungen sind bei mehr als 105.000 Kunden in mehr als 120 Ländern im Einsatz. Gegründet 1972, ist SAP heute der weltweit drittgrößte unabhängige Softwareanbieter, mit Niederlassungen in über 50 Ländern. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,5 Mrd. Euro. SAP ist an mehreren Börsen gelistet, darunter an der Frankfurter Wertpapierbörse und der New York Stock Exchange (NYSE: SAP).

Unsere Mission: Unternehmen aller Größen und Branchen zu helfen, mehr zu erreichen. Unsere Vision: die weltweiten Abläufe in der Wirtschaft zu verbessern.

SAP Extended Enterprise Content Management by OpenText

Wenn Unternehmen ihre Abläufe standardisieren und verschlanken, stehen sie auch vor der Aufgabe unstrukturierte Informationen in ihre neustrukturierten Prozesse einzubinden – denn gerade in unstrukturierten Informationen wie E-Mails und Faxnachrichten steckt wichtiges geschäftliches Wissen. Häufig lassen sich jedoch nur mühsam auffinden, auswerten und operativ nutzen. Die Datenmassen lasten außerdem auf den Servern und IT-Administratoren – und das kostet immer mehr Geld.

SAP Extended Enterprise Content Management (SAP Extended ECM) by OpenText hilft Unternehmen auch diese Aufgabe, effizient und sicher zu bewältigen. Die Anwendung bietet dafür weltweit führende Funktionalitäten und Werkzeuge, beispielsweise für das Dokumenten- und Berichtmanagement, eine effektivere Zusammenarbeit, die Archivierung, das Scannen und die Informationsgewinnung über intuitive Suchabfragen. Unstrukturierte Informationen lassen direkt in SAP-gestützte Prozesse einbinden und direkt mit Transaktionen verknüpfen – und das unternehmensweit. Prüfungs- und Freigaberoutinen sowie Regeln für eine automatisierte Archivierung oder Löschung von Daten dämmen die E-Mail- und Dokumentenflut ein.

Warum gerade unstrukturierte Inhalte so wichtig sind
In den meisten Unternehmen und Behörden sind Warenwirtschafts-/ERP-Systeme, Anwendungen für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und die Logistik (SCM) aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie tragen in viele zentrale Geschäftsprozesse mehr Transparenz und Leistungsfähigkeit. Strukturierte Daten wie Buchungsvorgänge, Adressen, Kundennummern und Bestellnummern lassen sich dadurch mühelos überblicken und nutzen. Gleichzeitig sehen sich Unternehmen aber einer steigenden Flut an unstrukturierten Informationen gegenüber: E-Mails, Präsentationsfolien, Vertragsdokumenten, Bild- und CAD-Dateien, Lebensläufen von Bewerbern und Mitarbeitern … die Varianten und Formate kennen scheinbar keine Grenzen. Alle diese Daten müssen jedoch verwaltet werden, denn sie enthalten wertvolles Wissen. Idealerweise brauchen Mitarbeiter aus Ihren üblichen Anwendungen heraus Zugriff auf alle relevanten, unstrukturierten Daten – einfach, effizient und ohne Brüche. Vertrags-, Projekt- und Qualitätsmanagement und andere Aufgaben gehen so deutlich einfacher und erfolgreicher von der Hand.

Informationsbedürftige Prozesse verbessern, produktiver arbeiten und Risiken verringern
Damit Sie Lücken zwischen strukturierten Prozessen und unstrukturierten Informationen schließen können, gibt es die zukunftsweisende Lösungserweiterung SAP Extended ECM: Anwender können mit dieser Hilfe aus der gewohnten ERP-Oberfläche auf Dokumente in digitalen Kunden-, Lieferanten-, Mitarbeiter- oder Fallakten zugreifen. Änderungen sind sofort erkennbar und lassen sich lückenlos nachvollziehen Die Software eröffnet darüber hinaus nachhaltige Kostenvorteile.

Die wichtigsten Vorteile:

  • Mehr Mitarbeiterproduktivität durch einfache Zugriffe auf Inhalte – unternehmensweit einheitliche Zugriffsmöglichkeiten auf strukturierte und unstrukturierte Informationen über unterschiedliche Schnittstellen.
  • Effektivere und effizienteres Teamarbeit – Virtuelle Arbeitsräume, Diskussionsforen, Freigabe-Workflows, Funktionen für eine gemeinsame Aufgabenverwaltung und webbasierte Umfragen erleichtern die Zusammenarbeit.
  • Sicheres Einhalten von gesetzlichen Fristen – Akten und Berichte lassen sich zuverlässig klassifizieren und verwaltet – von der Erstellung über die Archivierung bis hin zur Vernichtung. Sie bewältigen sicher alle gesetzlichen Anforderungen und vermindern rechtliche Risiken.
  • Geringere Lagerkosten durch digitale Dokumente – Über die Scan-Funktion lassen sich Unterlagen leicht digitalisieren und in der zentralen ECM-Datenbank archivieren. Das vereinfacht den Zugriff und senkt Kosten für die Lagerung von Dokumenten.
  • Geringere Archivierungs- und IT-Kosten – Verschieben Sie Daten und Dokumente einfach aus Ihren produktiven SAP-Datenbanken in ein Archiv, das nach individuell definierbaren Regeln die Daten komprimiert, auf Dubletten prüft, bereinigt und so die Aufwände und Kosten der Datenverwaltung deutlich reduziert.

Nutzen

  • Einfach und sicher Inhalte erstellen, ablegen und darauf zugreifen – Anwender können ihre Ideen leicht entwickeln, festhalten, gemeinsam mit Kollegen und Geschäftspartnern nutzen sowie kommentieren. Sie können dabei wählen, über welche Nutzeroberflächen autorisierte Quellen zugänglich sein sollen.
  • Integration in SAP-Software – Die Software bettet unstrukturierte Inhalte direkt in SAP-gestützte Prozesse ein und lädt automatisch die jeweiligen Metadaten hoch.
  • Archivierung nach Maß – Alle Inhalte werden sicher und effizient archiviert.
  • Aktenverwaltung – Unstrukturierte Unternehmensinformationen lassen sich über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg zuverlässig verwalten und überblicken.
SAP Deutschland AG & Co. KG
SAP Deutschland AG & Co. KG
DMS- und ECM-Software-News

SAP Deutschland AG & Co. KG
Hasso-Plattner-Ring 7
69190 Walldorf
Telefon +49/6227/7-47474
Telefax +49/6227/7-57575
info.germany@sap.com

GRATIS DMS-Software Infos anfordern!